Kategorie: Fleisch

Kassler selber machen

Selbst Kassler zu machen ist garnicht so schwer. Das Rezept für mein Kassler erfordert nur wenige Zutaten und ist schnell umgesetzt. Ohne grossen Aufwand und mit wenig Technik ist es sehr einfach sich selbst diese Köstlichkeit zuzubereiten.

 

Wacholderschinken vom Nackenstück (Trocken gepökelt)

Schimmel Schinken

Pro Kilogramm Fleisch

90 Gramm Pökelsalz*
1 TL Zucker
1 Lorbeerblatt
1 EL Thymian
1 TL Pfefferkörner zerstossen
3 EL Wacholder* zerstossen

Gewürze zusammenführen. Fleisch waschen und anschließend abtrocknen. Mit Gewürzen einreiben und den Boden des Gefässes mit Gewürz bedecken. Anschliessend den Schinken hineinlegen und leicht abdecken. Bitte darauf achten das der Schinken* komplett mit Wasser bedeckt ist. Nach ca. 1-2 Wochen(je nach Gewicht des Fleisches) das Fleisch aus der Lake nehmen und nochmal 1 Woche durchbrennen lassen. Zum Schluss bekommt der Schinken 2-3 mal 12 Stunden Rauch.